Arbeitsrecht für Unternehmer: Antworten und Lösungen

Sie sind Unternehmer und beschäftigen Mitarbeiter? Dann wissen Sie, dass sich beinahe täglich Fragen zum Arbeitsrecht stellen. Die Rechtsprechung wird immer unübersichtlicher und komplexer, die Gesetzgebung ändert sich in immer rascheren Schritten. Kompetente Beratung ist unumgänglich, sie spart Zeit, Kosten und Energie. Wir helfen Ihnen, den Überblick zu bewahren und rechtssichere Lösungen zu finden.

Unser Angebot für Sie:

Sie haben Fragen zu Themen wie Urlaub, Kündigung oder Abfindung?
Sie brauchen rechtssichere Arbeitsverträge?
Sie brauchen rechtlichen Beistand vor dem Arbeitsgericht?
Wir bieten Ihnen umfassende und kompetente Beratung in allen Fragen des Arbeitsrechts.

Was muss, was kann im Arbeitsvertrag geregelt werden?

Wir beraten Sie bei den verschiedensten Möglichkeiten der rechtssicheren Formulierung und Gestaltung von Arbeitsverträgen. Neben einer vorausschauenden
Vertragsgestaltung spielt auch die arbeitsrechtliche Strategieberatung eine immer größere Rolle. Neben variablen Vergütungsmodellen bestehen zahlreiche
Alternativen zum Standardarbeitsvertrag aus dem Internet, wie beispielsweise die befristete Einstellung oder Arbeit auf Abruf. Gerade im Arbeitsrecht ist umfassende Kenntnis der sich laufend ändernden Gesetze und Rechtsprechung unverzichtbar.

Kennen Sie Ihre Rechte als Arbeitgeber?

Wir beraten Sie laufend zur Administration bestehender Arbeitsverhältnisse, wie Abmahnung, Urlaub, Lohnfortzahlung im Krankheitsfall, Zeugniserteilung,
Elternzeit, Mutterschutz, Schwerbehinderung, Teilzeitarbeit, KFZ-Nutzung, Internetnutzung, Datenschutz und Verhaltensgrundsätze.
Gerne bieten wir Ihnen hierzu auch Beratungspauschalen an.

Ist die Kündigung wirksam?

Wenn Sie sich von einem Mitarbeiter trennen wollen, unterstützen wir Sie umfassend in allen Bereichen, von der Abwicklung der Vertragsverhältnisse
bis zu den schwierigen Fragen des Kündigungsschutzes. Sie erhalten von uns eine Analyse zu Kündigungsmöglichkeiten und den damit verbundenen Chancen
und Risiken. Wir entwickeln schnelle und zielorientierte Lösungsansätze, übernehmen die Verhandlungen und erstellen in diesem Rahmen für Sie Aufhebungsvereinbarungen und Abfindungsklauseln. Lässt sich eine gerichtliche Auseinandersetzung nicht vermeiden, vertreten wir Ihre Interessen in einem
arbeitsgerichtlichen Verfahren in allen Instanzen.

Sozialversicherungspflicht geprüft?

Verträge für Führungskräfte und freie Mitarbeiter bergen oft hohe Risiken zu Nachzahlungen aus falsch beurteilter Sozialversicherungspflicht. Wir beschränken
uns deshalb nicht auf die Abfassung der Verträge, sondern beraten Sie auch zur Sozialversicherungspflicht des Geschäftsführers oder freien Mitarbeiters.
Gegebenenfalls führen wir das Statusfeststellungsverfahren bei der Deutschen Rentenversicherung für Sie durch.

Betriebsübergang, Verkauf, Stillegung

Bei Unternehmenskäufen, Verkäufen oder Betriebsstilllegungen beraten und unterstützen wir Sie in allen Fragen, die eine Änderung im Bestand der Arbeitnehmerschaft und der Arbeitsbedingungen zur Folge haben.

Auch wenn es Streit gibt!

Vor allen Arbeitsgerichten sowie in Vergleichs- und Schiedsgerichtsverfahren vertreten wir kompetent Ihre Interessen.

Was können wir für Sie tun?

Wir unterstützen Sie bei Ihren Entscheidungen mit unserer Erfahrung und unserem Know-how.
Wir helfen Ihnen, Ihre Vorstellungen und Interessen rechtssicher umzusetzen

Ihre Ansprechpartner bei Florentz und Partner

Xenia Seidel-Florentz, Rechtsanwältin

089 2729 030

Martin Pich, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht

089 2729 030

Nach oben