Impressum

Inhaber dieser Website sind

Florentz und Partner mbB
Steuerberater Wirtschaftsprüfer Rechtsanwälte
Vertretungsberechtigte Gesellschafter: Brigitte Heuberger, Michael Wiest, Vera Florentz, Martin Pich, Ingrid Feuerecker
Sitz der Gesellschaft München

Amtsgericht München PR 1667
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 193190372

Florentz Treuhand GmbH Steuerberatungsgesellschaft
Geschäftsführer:
Xaver Florentz, Brigitte Heuberger, Michael Wiest, Vera Florentz, Martin Pich, Ingrid Feuerecker
Sitz der Gesellschaft München
Amtsgericht München
HRB 54 161
Umsatzst.-Ident-Nr. DE 129346058

ASWR Florentz und Partner GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Geschäftsführer: Brigitte Heuberger, Vera Florentz, Bernd Aschenbrenner
Sitz der Gesellschaft München
Amtsgericht München
HRB 83 585
Umsatzst.-Ident-Nr. DE 129288244

Florentz Data GmbH
Geschäftsführer: Cornelia Kasel, Renate Kosian
Sitz der Gesellschaft München
Amtsgericht München
HRB 117 294
Umsatzst.-Ident-Nr. DE 191615924

Anschrift und Kontaktdaten aller Gesellschaften:

Bauerstr. 28
80796 München
Tel: 089 – 27 29 03-0
Fax: 089 – 27 29 03-38

http://www.florentzundpartner.de
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Xaver Florentz

Alle Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte sind in Deutschland zugelassen und gehören der Wirtschaftsprüferkammer (http://www.wpk.de), der Steuerberaterkammer München (http://www.steuerberaterkammer-muenchen.de ) bzw. der Rechtsanwaltskammer München ( http://www.rechtsanwaltskammer-muenchen.de ) an.

Sofern Steuerberater auch Rechtsanwalt bzw. Wirtschaftsprüfer sind, sind sie in Deutschland zugelassen und gehören der Rechtsanwaltskammer München bzw. der Wirtschaftsprüferkammer Berlin ( http://www.wpk.de ) an. Die Kammern sind jeweils auch für die Berufsaufsicht zuständig.

Berufsrechtliche Regelungen für Rechtsanwälte

Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen sind die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), die Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), die Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte (BRAGO), die Fachanwaltsordnung, die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft, das Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte (EuRAG), Law implementing the Directives of the European Community pertaining to the professional law regulating the legal profession. Alle Texte sind über die Internetseite http://www.brak.de, dort unter „Angaben gemäß § 6 TDG“, abrufbar.

Berufsrechtliche Regelungen für Steuerberater


Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen sind das Steuerberatungsgesetz (StBerG), die Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB), die Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB) und die Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV). Alle Texte sind über die Internetseite der Bundessteuerberaterkammer, http://www.bstbk.de, dort unter „Downloads” – „Berufsrecht”, abrufbar.

Berufsrechtliche Regelungen für Wirtschaftsprüfer

Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen sind die Wirtschaftsprüferordnung (WPO), die Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer und vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP), die Satzung für Qualitätskontrolle, die Siegelverordnung (Siegel-VO) und die Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtverordnung (WPBHV). Alle Texte sind über die Internetseite der Wirtschaftsprüferkammer, http://www.wpk.de, dort unter „Service“ – „Rechtsvorschriften“ abrufbar. 

Berufshaftpflichtversicherung:

Die Berufshaftpflichtversicherung für die ASWR Florentz und Partner GmbH besteht bei bei der Zurich Versicherung.

Die Berufshaftpflichtversicherung für die Florentz und Partner mbB, die Florentz Treuhand GmbH Steuerberatungsgesellschaft und die Florentz Data GmbH Steuerberatungsgesellschaft besteht bei der Zurich Versicherung.

Berufshaftpflichtversicherung für die Tätigkeit als Wirtschaftsprüfer:

Räumlicher Geltungsbereich (AVB -RSW)
1. Deutschland
2. Europäisches Ausland, Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemalige Sowjetunion einschließlich Litauen, Lettland und Estland.
  Versichert sind Haftpflichtansprüche,
  (1) die vor Gerichten dieser Länder geltend gemacht werden sowie
  (2) aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts dieser Länder.
3. Für die zuvor nicht genannten Länder
  (1) aus betriebswirtschaftlicher Prüfungstätigkeit, wenn dem Auftrag nur deutsches Recht zugrunde liegt;
  (2) aus der geschäftsmäßigen Hilfe in Steuersachen, die das Abgabenrecht von Staaten betrifft, die zuvor nicht genannt sind, wenn dem Auftrag nur deutsches Recht zugrunde liegt.
  In beiden Fällen beschränkt sich die Versicherungsleistung auf die gesetzlich vorgeschriebene Mindestversicherungssumme.
4. Weltweit für Haftungsansprüche
aus Tätigkeiten, die über Niederlassungen, Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen im Ausland ausgeübt werden und zwar maximal in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme.

Berufshaftpflichtversicherung für die Tätigkeit als Rechtsanwalt:

Räumlicher Geltungsbereich
1. Deutschland
2. Europäisches Ausland
  Versichert sind Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten
  (1) im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit europäischem Recht,
  (2) des Rechtsanwalts vor europöischen Gerichten.
3. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für Haftpflichtansprüche aus der Inanspruchnahme des Versicherungsnehmers vor außereuropäischen Gerichten.
4. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten über im Ausland eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros.

Berufshaftpflichtversicherung für die Tätigkeit als Steuerberater:

Räumlicher Geltungsbereich
1. Deutschland
2. Europäisches Ausland, Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion einschließlich Litauen, Lettland und Estland:
  Versichert sind Haftpflichtansprüche,
  (1) die vor Gerichten dieser Länder geltend gemacht werden sowie
  (2) aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts dieser Länder.
3. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für Haftpflichtansprüche aus der Verletzung oder Nichtbeachtung ausländischen Rechts, sowie sie bei der das Abgabenrecht dieser Staaten betreffenden geschäftsmäßigen Hilfeleistung in Steuersachen entstanden sind und dem Auftrag deutsches Recht zugrunde liegt.
4. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche, welche aus Tätigkeiten geltend gemacht werden, die über Niederlassungen, Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen im Ausland ausgeübt werden.

TIAG:

Die TIAG ist ein internationaler Empfehlungverbund. Es handelt sich nicht um ein Netzwerk im Sinne des Artikel 2 Nr. 7 APRiLi.

Datenschutz

Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung dieser Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, also z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten, sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung. Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen.

Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail an .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)  oder an die im Impressum genannte Adresse.

Wir unterhalten aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte. Diese werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst.

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht zur Nutzung der Website anmelden, registrieren oder uns sonst Informationen übermitteln, erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen.

Über die auf diese Website bereitgestellten Kontaktformulare können Sie direkt mit uns in Verbindung zu treten. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen über ein Formular mitgeteilten Informationen ausschließlich für die Bearbeitung Ihres konkreten Anliegens.

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Online-Streitbeilegung:

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Information nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz

Es besteht grundsätzlich die Bereitschaft, an Streitbeilegungsverfahren bei einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Zuständig ist in diesem Fall die Allgemeine Verbraucherschichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V, Straßburger Straße 8, 77694 Kehl (http://www.verbraucher-schlichter.de).

Für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis mit den Rechtsanwälten der Kanzlei ist die

Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft
Bundesrechtsanwaltskammer
Neue Grünstraße 17
10179 Berlin
Telefon: 030 / 28444170
E-Mail: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Internet: http://www.schlichtungsstelle-der-rechtsanwaltschaft.de

zuständig.

Nach oben