Die aktuellsten Nachrichten von Florentz und Partner

Überbrückungshilfe – verbessert, erweitert und aufgestockt

26.01.2021: Hintergrundinformationen zur Überbrückungshilfe III Zur Überbrückungshilfe III wurden ein Term Sheet nebst Anlage sowie ein Überblick zu den geplanten Vereinfachungen und Aufstockungen der Überbrückungshilfe III veröffentlicht. Die Antragstellung soll über das gleiche Portal wie die Überbrückungshilfe I und II erfolgen und im Laufe des Februars 2021 möglich sein. Das BMWi wird hierzu eigens einen FAQ-Katalog zur Verfügung stellen, der Anfang Februar veröffentlicht werden soll.

Vereinfachte Stundung von Sozialversicherungsbeiträgen auch für Januar und Februar 2021 möglich

21.01.2021: Der GKV-Spitzenverband hat beschlossen, die erleichterte Stundung der Sozialversicherungsbeiträge für die Monate Januar und Februar 2021 zu verlängern. Für vom Shutdown betroffene Arbeitgeber ist damit längstens bis zum Fälligkeitstag für die Beiträge des Monats März 2021 eine erleichterte Stundung der SV-Beiträge möglich.

Steuererleichterung für Unternehmen werden verlängert

20.01.2021: Die Sondervorauszahlung zur Umsatzsteuer kann wohl auch für das Jahr 2021 ausgesetzt werden, wenn das jeweilige Unternehmen stark von der Krise betroffen ist.

Verlängerung Corona-Bonus

11.01.2021: Die Möglichkeit, Mitarbeitern einen steuerfreien Corona-Bonus zu gewähren wurde bis 30.06.2021 verlängert

Ausführlicher Beitrag

Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das Neue Jahr

20.12.2020:

23. Dezember 2020 Kanzlei geschlossen

08.12.2020: Bitte beachten Sie, dass am 23. Dezember unsere Kanzlei geschlossen ist. Vom 28.12 bis 30.12. und ab 4. Januar sind wir gerne für Sie da.

Dezemberhilfe und Überbrückungsgeld III

08.12.2020: das Bundeskabinett hat nun auch dem Gesetz für die Dezemberhilfe, sowie dem III. Teil der Überbrückungshilfe zugestimmt.

Ausführlicher Beitrag

Corona Bonus vor dem 31.12.2020 auszahlen!

01.12.2020: Zum 31.12.2020 läuft die Möglichkeit aus, den Mitarbeitern einen steuerfreien Corona-Bonus in Höhe von maximal 1.500,00 EUR zukommen zu lassen. Eine Verlängerung wird zwar diskutiert, ist aber noch nicht beschlossen

Ausführlicher Beitrag

Corona “Novemberhilfe”

06.11.2020: Das Bundesministerium der Finanzen hat wichtige Details zur "Novemberhilfe" bekannt gegeben und stellt für dieses Hilfsprogramm ein Volumen von 10 Mrd. Euro zur Verfügung.

Ausführlicher Beitrag

Seite 2 von 13 Seiten.  < 1 2 3 4 >  Letzte »

Nach oben