Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach HGB, IFRS und US_GAAP

In der Prüfung von Jahresabschlüssen sind wir seit über 20 Jahren tätig und haben uns als eine der ersten mittelständischen Kanzleien bereits im Jahr 2004 erfolgreich den berufsständischen Qualitätskontrollprüfungen unterzogen.

Bei gesetzlichen und freiwilligen Prüfungen gehen wir von einem risikoorientierten Prüfungsansatz aus, der individuell auf jeden Mandanten und jeden Prüfungsfall abgestimmt ist, mit dem Ziel die kritischen Bereiche zu analysieren und eine effiziente Durchführung der Prüfung zu ermöglichen. Augrund unserer langjährigen Prüfungserfahrung stellen wir uns gezielt auf das Geschäfts- und Risikoumfeld unserer Mandanten ein

Als Wirtschaftsprüfer bieten wir Ihnen aber noch mehr als die Prüfung des Jahresabschlusses in Hinblick auf Gesetz-, Ordnungs- und Satzungsmäßigkeit.
Wir verstehen unsere Tätigkeit nicht nur als Prüfung, sondern vielmehr als externe Unterstützung Ihrer Geschäftstätigkeit, sowohl bei der Beurteilung der wirtschaftlichen Lage als auch bei der Erkennung möglicher Risiken der künftigen Entwicklung. Im Rahmen unserer prüferischen Tätigkeit ermöglicht uns der betriebsfremde Einblick häufig eine andere Perspektive und kann Ihnen wertvolle Anregungen für die Geschäftsführung geben.


Nach oben